Fenster schliessen Drucken

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Ihre Bestellungen werden auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) durchgeführt. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen erkennen wir nicht an, es sei denn, sie werden von uns schriftlich bestätigt.

§1 Vertragsabschluss
(1) Unsere Angaben zu Diensten und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich. Ihre Bestellung nehmen wir durch die Mitteilung über die Auslieferung des Dienstes an.
(2) Gehen Sie sorgfältig bei der Eingabe Ihrer Bestelldaten vor. Ihre Daten werden automatisch exakt so in den Online-Diensten verwendet, wie Sie diese eingegeben haben. Eine spätere Reklamation / Rückerstattung aufgrund fehlerhaft eingegebener Daten ist ausgeschlossen.

§2 Zahlungsbedingungen
(1) Es wird Vorauszahlung vereinbart. Die Zahlung erfolgt, sofern nicht anders angegeben, über PayPal oder per Überweisung auf unser angegebenes Bankkonto.
(2) Die Zahlung erfolgt in der in unserem Online-Shop angegebenen Währung.
(3) Bei Überweisung: Achten Sie darauf, dass alle Bankspesen zu Ihren Lasten gehen, so dass der Gesamtbetrag ungekürzt unserem Konto gutgeschrieben wird.
(4) Die Bestellung wird ausgeführt, sobald wir Ihre vollständige Zahlung erhalten haben.

§3 Lieferung
(1) Es handelt sich bei allen angebotenen Waren um Online- Dienste. Der Zugang zu den erworbenen Diensten erfolgt über einen Download-Link. Die Dienste können als HTML-Datei abgerufen und gedruckt werden. Grafiken können teilweise nur mit Internet-Browsern wie Microsoft Internet Explorer ausgedruckt werden.
(2) Die Dienste werden mindestens 6 Wochen nach Erwerb für den Käufer online verfügbar gehalten.
(3) Die Lieferung erfolgt bei Zahlung per Überweisung innerhalb von 2-3 Tagen nach Zahlungseingang. Bei erfolgreich abgeschlossener PayPal-Zahlung erfolgt die Lieferung sofort.

§4 Widerrufsrecht
(1) Unsere Online-Dienste sind vom Widerrufsrecht ausgeschlossen, da sie aufgrund ihrer Beschaffenheit und der Anfertigung nach persönlichen Bedürfnissen nicht zur Rückgabe geeignet sind. Dies gilt auch für Deutschland (BGB § 312d Abs. 4 Ziff. 1).
(2) Eine nachträgliche Stornierung einer bereits ausgeführten Bestellung, auch wenn diese fehlerhaft war, ist nicht möglich. Wenn Sie also nachträglich feststellen, dass Sie etwas bestellt haben, mit dem Sie nichts anfangen können, so ist eine Rücknahme nicht möglich. Auch eine Bestellung, die verspätet bei Ihnen ankommt, kann nicht storniert werden..

§5 Haftung
(1) Wir, sowie auch unsere Kunden (Käufer) haften für zu vertretende Schäden insgesamt nur bis zur Höhe von 20,00 Euro. Wir haften im Falle der leicht fahrlässigen Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Hauptpflicht höchstens bis zum typischerweise vorhersehbaren Schaden, der den Kaufpreis der bestellten Ware nicht überschreitet. Die Haftung bei allen leicht fahrlässig verursachten Schäden ist auf Schäden an der bestellten Ware beschränkt.

§6 GRATIS-Newsletter
Sie erhalten als Kunde (auch bei GRATIS-Test des EGOGRAMMS) gelegentlich Newsletter für weitere Tipps in Bezug auf Weiterbildung und Erfolg. Ihre persönlichen Daten sind sicher. Ihre Daten oder Ihre E-Mail-Adresse wird nicht verkauft oder vermietet. 

§7 Urheberrechtshinweis
Sämtliche Inhalte der von uns angebotenen Dienste sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde (Käufer) verpflichtet sich, die Urheberrechte anzuerkennen und einzuhalten.

§8 Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die
Plattform finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

§9 Sonstiges
Für den Fall, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein sollten, bleibt die Gültigkeit des Vertrages nebst der hier vorliegenden AGB im Übrigen unberührt.


Fenster schliessen Drucken